Autobesitzer können mit einem Kfz-Versicherungsvergleich bis zu mehrere hundert Euro pro Jahr sparen. Oft gibt es zwischen dem günstigsten und dem teuersten Angebot zur Kfz Versicherung erhebliche Preisunterschiede. Außerdem können zusätzliche Rabatte die Versicherungsprämie reduzieren.

 

 

 

 

Die Kfz-Haftpflichtversicherung

ist eine Pflichtversicherung, die jeder Fahrzeughalter haben muss! Sie leistet für Schadenersatzansprüche Dritter.

 

Die Teilkasko-Versicherung leistet für Schäden durch:

  • Brand und Explosion
  • Unwetter (Sturm, Hagel, Blitschlag)
  • Kurzschlüsse
  • Diebstahl und Einbruch-Diebstahl
  • Unfälle mit Haarwild
  • Marderbiss

Die Vollkasko-Versicherung leistet für:

  • Leistungen der Teilkasko-Versicherung
  • + Schäden am eigenen Fahrzeug (auch bei selbst verschuldeten Unfällen)
  • + Vandalismus

Der Schadenfreiheitsrabatt (SFR)

steigt mit jedem schadenfreien Jahr. Nach 35 schadenfreien Jahren ist die Schadenfreiheitsklasse (SF) 35 erreicht, die die höchste SF-Klasse darstellt. Die Versicherungsprämie beträgt dann nur noch 20 Prozent des regulären Beitragssatzes.

 

Sogenannte Rabattretter

sorgen dafür, dass der SFR auch nach einem Schaden erhalten bleibt, wofür die Versicherungsprämie allerdings auch höher ausfällt.

 

Der Schutzbrief leistet bei

  • Pannen durch Brems-, Bruch- oder Betriebsschaden 
  • Unfall
  • Diebstahl oder versuchtem Diebstahl

durch

  • Pannenhilfe, Abschleppdienst, Bergung
  • Ersatzfahrzeug
  • Fahrzeugrücktransport
  • Ersatzteilversand
  • Übernachtungskosten

Keine Leistungen sind vorgesehen für:

  • wohnortnahe Leistungen (meistens ca. 50 km vom Wohnort entfernt)
  • Reparaturkosten sind keine Schutzbriefleistungen
  • bei verlorengegangenem Autoschlüssel oder vereisten Türen sind keine Leistungen vorgesehen
  • die Kosten werden nicht grenzenlos erstattet, sondern sind gedeckelt
Der Versicherungsbeitrag hängt ab:
  • vom Wohnort
  • vom Fahrzeugtyp
  • von den jährlich gefahrenen Kilometern
  • vom Alter und der Erfahrung des Fahrers
  • der Anzahl unfallfreier Jahre
  • der Höhe der Selbstbeteiligung
  • und von weiteren Faktoren

Neuerdings bieten einige Versicherer eine sogenannte Telematik-Box an, auf der viele Daten gespeichert werden. Diese Box ist für verantwortungsvolle Fahrer sehr empfehlenswert, da hier die Versicherungsprämie deutlich reduziert werden kann (bis zu 30 Prozent kann man sparen). Und das Gute: Ist der Fahrstil schlechter als gedacht, wird die Versicherungsprämie nicht erhöht.

 

Ordentliche Kündigung

Stichtag für den Wechsel der Kfz-Versicherung ist der 30. November, da fast alle Policen zum Ende des Kalenderjahres enden. Da einige Verträge andere Regelungen vorsehen, sind die Versicherungsbedingungen der jetzigen Kfz-Versicherung zu prüfen.

 

Außerordentliche Kündigung

Nach einer Beitragserhöhung und einer Schadenregulierung durch den Versicherer haben Kunden das Recht, den Vertrag zu kündigen.

 

Zum Kfz-Vergleichsrechner 

 

Sie haben einen Oldtimer, eine Harley oder ein anderes hochwertiges Fahrzeug (ab 75.000€)? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, wenn Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns senden oder uns telefonisch kontaktieren. Selbstverständlich werden alle Daten streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.